Einweihungsfest Kindergarten-Gemeindehaus

Die Bilder zum Einweihungsfest unseres "Kennergade un Gemänehous" stehen in der Rubrik "Bilder" und da unter "Kennergarde - Gemänehous". Viel Spaß beim Betrachten der Bilder.

©Otmar Schmitz

Wiedereröffnung Gemeindehaus

Einladung zur Wiedereröffnungsfeier des Gemeindehauses und der Katholischen Kindertagesstätte Karbach

Am morgigen Samstag ist es endlich soweit.

Über ein Jahr rollten am Gemeindehaus und Kindergarten die Baumaschinen, gaben sich die Handwerker die Klinke in die Hand - jetzt ist es geschafft.

Am Samstag, 26. August 2017, 11:00 Uhr feiert die Gemeinde Karbach die Fertigstellung der Neubau- und Sanierungsarbeiten mit einem Tag der offenen Tür.

Mit einer Bausumme von rd. 710.000 Euro wurde im Bereich des Kindergartens eine neue Gruppe sowie weitere zusätzliche U3-Plätze für unseren Kindergarten geschaffen sowie die Sanitäranlagen komplett erneuert. Das Gemeindehaus wurde energetisch saniert und erweitert. Ein zweiter Rettungsweg vom "Gemeindesaal" sowie eine barrierefreie Toilettenanlage wurden errichtet.

Um 11:00 Uhr werden wir bei einem Festakt mit symbolischer Schlüsselübergabe an Kindergarten und Vereine sowie der Einsegnung des Gebäudes, das Gemeindehaus mit Kindertagesstätte, Jugendraum und Räumlichkeiten für die örtlichen Vereine feierlich wiedereröffnen. Neben einem Grußwort von Staatssekretär Günter Kern werden unsere Kindergartenkinder sowie der Musikverein den Festakt musikalisch begleiten.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen bei Unterhaltungsmusik von unserem Musikverein besteht natürlich auch die Möglichkeit alles persönlich in Augenschein zu nehmen. Für die Kinder steht eine Hüpfburg zur Verfügung.

Unserer Mandolienorchester spielt nachmittags bei Kaffee und Kuchen zur Unterhaltung auf. Auch der Kindergarten wird nachmittags nochmals aktiv am Einweihungsfest teilnehmen.

Beim gemütlichen Ausklang ab 18:00 Uhr gibt es dann Leckereien aus dem Backes & Musik über 4 Jahrzehnte von und mit unserem Jugendclub.

Feiern Sie mit uns und überzeugen Sie sich von dem gelungenen Projekt.

Bereits jetzt möchte ich mich bei allen bedanken, die zum Gelingen des Projektes beigetragen haben.

Mein ganz besonderer Dank gilt natürlich unseren Vereinen, ohne die ein solcher Festtag nicht zu stemmen wäre.

Eine Einladung mit dem genauen Festablauf wurde zwischenzeitlich auch an jeden Haushalt in Form eines Flyers verteilt.

Daher kommen Sie am morgigen Samstag um 11:00 Uhr zum Festakt ans Gemeindehaus und lassen Sie uns als Dorfgemeinschaft gemeinsam das gelungene Projekt für die Zukunft unserer Heimatgemeinde Karbach feiern.

Euer Michael Bender, Ortsbürgermeister

Weiterer Arbeitseinsatz am Gemeindehaus

Auch in der vergangenen Woche erfolgte wieder ein ehrenamtlicher Arbeitseinsatz am Gemeindehaus. Die Wanderfreunde Karbach haben die Holzüberdachung am Eingang zum Gemeindehaus und zum Kindergarten mit einem neuen Anstrich versehen, damit der gesamte Eingangsbereich im Hinblick auf die am 26.08.2017 stattfindende Einweihungsfeier wieder richtig "schick" aussieht.

Das Bild zeigt die fleißigen Helfer Helmut Mallmann, Helmut Karbach, Karl-Rudolf Hermanspahn, Heinz Heidtmann und Horst Bender bei denen ich mich ausdrücklich im Namen der Ortsgemeinde Karbach bedanken möchte. Ohne das ehrenamtliche Engagement während der ganzen Zeit der Baumaßnahme, wäre die Maßnahme für die Gemeinde alleine nur sehr schwerlich umsetzbar gewesen. Daher nochmals mein Dank an alle freiwilligen Helfer während der gesamten Bauzeit.

Wie bereits mitgeteilt, wollen wir die Fertigstellung der Erweiterung des Kindergartens / Gemeindehauses am 26. August 2017 mit einem Tag der offenen Tür feiern.

Damit die Einweihung auch ein schönes Fest für die Dorfgemeinschaft wird, bitte den Termin 26. August 2017 vormerken und im Kalender/Terminplaner "dick" markieren. Nähere Einzelheiten zum Ablauf werden noch im Rahmen eines Flyers an alle Haushalte verteilt.

Euer Michael Bender

Einweihung nach Umbau und Erweiterung des Kindergartens/Gemeindehauses am 26.08.2017

Vorankündigung

Einweihung nach Umbau und Erweiterung des Kindergartens/Gemeindehauses am 26.08.2017

Die Bauarbeiten für den Umbau und die Erweiterung des Kindergratens und unseres Gemeindehauses sind weitestgehend abgeschlossen, einige Restarbeiten bzw. Mängelbeseitigungen stehen noch an.

Die Fertigstellung wollen wir natürlich auch mit einer schönen Einweihung gebührend feiern.

Die offizielle Einweihung findet in Absprache mit dem Kindergarten, unseren örtlichen Vereine sowie den Zuschussgebern am Samstag, 26.08.2017 statt.

Bereits jetzt bedanke ich mich schon im voraus bei unseren Vereinen für die Unterstützung bei der Abwicklung dieses Festes.

Damit die Einweihung ein schönes Fest für die Dorfgemeinschaft wird, bitte den Termin 26. August 2017 vormerken und im Kalender/Terminplaner "dick" markieren.

Nähere Einzelheiten zum Ablauf werden noch im Rahmen eines Flyers an alle Haushalte verteilt.

Euer Michael Bender, Ortsbürgermeister

 

Weitere Arbeitseinsätze am Gemeindehaus

In der vergangenen Woche wurde wieder zahlreiche Arbeitseinsätze am Gemeindehaus/ Kindergarten absolviert, um vor der für den 26.08.2017 vorgesehenen Einweihung die Baumaßnahme auch tatsächlich fertigzustellen. So wurde der neu entstandene Platz vor dem Anbau in Eigenleistung befestigt, das entsprechende Pflaster verlegt. Desweiteren wurde die abgängigen Spielgeräte auf dem Spielplatz des Kindergarten demontiert, der Sockelputz wurde in Eigenleistung komplett angestrichen sowie der neugepflasterte Bereich an der neuen Toilettenanlage mit Mutterboden angefüllt.

Die beiden Bilder zeigen die fleißigen Helfer, bei denen ich mich ausdrücklich im Namen der Ortsgemeinde Karbach bedanken möchte. Ohne das ehrenamtliche Engagement während der gesamten Zeit der Baumaßnahme, wäre die Maßnahme für die Gemeinde alleine nur sehr schwerlich umsetzbar gewesen. Daher nochmals mein Dank an alle freiwilligen Helfer während der gesamten Bauzeit.

Auch in den kommenden 2 Wochen bis zur Einweihung werden noch einige Arbeiten in Eigenleistung zu verrichten sein.

So haben mir die Wanderfreunde Karbach bereits zugesagt, den Eingangsbereich zum Kindergarten und zum Gemeindehaus mit einem neuen Anstrich zu versehen, auch hierfür bereits meinen herzlichen Dank.

Euer Michael Bender, Ortsbürgermeister