Am 02.07.2019 war es wieder soweit. Die Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Karbach trafen sich an diesem Dienstag zum 2. Kaffeeklatsch. Unter freiem Himmel wurde über das Dorfgeschehen und alte Zeiten gesprochen. Statt Kaffee und Kuchen gab es diesmal kalte Getränke, Steaks und Bratwurst vom Grill sowie verschiedene Salate. Die Zeit verging wie im Flug und gegen 20 Uhr verabschiedeten sich die Seniorinnen und Senioren. Alle, die diesen Tag im Freien genossen haben, freuen sich schon jetzt auf den nächsten Kaffeeklatsch im Herbst unter dem Motto „Federweißer und Zwiebelkuchen“.  

Bedanken möchte ich mich insbesondere bei den vielen Helferinnen und Helfern, für die Salatspenden und beim Musikverein für die Nutzung des Musikraumes und natürlich bei allen Seniorinnen und Senioren die zu diesem Erfolg durch IHREN Besuch dazu beigetragen haben.

Euer Seniorenbeauftragter

Otmar Schmitz

Am 02.07.2019 ab 16:00 Uhr findet der nächste Kaffeeklatsch für alle Seniorinnen und Senioren in Karbach, Musikraum, statt. Bei schönem Wetter gibt es auch Sitzplätze im Freien. Statt Kaffee und Kuchen gibt es dieses Mal Bratwurst und/oder Steaks vom Grill.

Zur besseren Planung bitte ich um kurze Anmeldung mit Essenswunsch unter: Telefon: 06747/7694, Mobil: 015115314733 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich freue mich auf einen schönen und unterhaltsamen Nachmittag mit Euch.

Euer Seniorenbeauftragter
Otmar Schmitz

Sitzungstag:

Montag, 24.06.2019

Beginn:

18:30 Uhr

Sitzungsort:

56281 Karbach, Talstraße 8,

Dorfgemeinschaftshaus

Art der Sitzung:

Öffentlich

Tagesordnung

1. Verpflichtung der Ratsmitglieder

2. Ernennung des Ortsbürgermeisters

3. Änderung der Hauptsatzung

4. Wahl, Ernennung, Vereidigung und Amtseinführung der Beigeordneten

5. Bildung der Ausschüsse;

Wahl der Ausschussmitglieder

6. Geschäftsordnung

7. Mitteilungen und Anregungen

Karbach, 21.06.2019
Michael Bender, Ortsbürgermeister

Im Nachgang zur Kommunalwahl am 26.05.2019 möchte ich mich für Euer Vertrauen, dass Ihr mir durch meine Wahl ausgesprochen habt, ganz herzlich bedanken. Ich kann Euch versichern, dass ich mich auch weiterhin mit großem Einsatz und nach bestem Wissen und Gewissen für unser Karbach einsetzen werde.

Ich werte meine Wiederwahl auch als gemeinsamen Erfolg aller Menschen, die sich für unsere Gemeinde stark machen und sich in vielen verschiedenen Positionen vor allem im Gemeinderat und in unseren Vereinen für uns alle einsetzen. Nur wir alle zusammen als Gemeinde sorgen dafür, dass Karbach so lebens- und liebenswert ist wie es ist - und darauf dürfen wir wirklich alle stolz sein.

Daher bedanke ich mich ganz besonders bei den bisherigen Gemeinderatsmitgliedern für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen 5 Jahren. Ich glaube wir haben mit der Erweiterung des Kindergartens, des Gemeindehauses, der Einführung des Gemeindetages - nur um einiges exemplarisch zu nennen - viel erreicht.

Gleichzeitig hoffe ich, dass wir diese gute Zusammenarbeit auch in den kommenden 5 Jahren zum Wohle unserer Heimatgemeinde fortsetzen werden, um auch die nun vor uns liegenden Aufgaben (z.B. Neubaugebiet, Friedhof) erfolgreich zu meistern.

Gerne möchte ich gemeinsam mit Euch allen diesen, unseren Weg in eine gute Zukunft für Karbach weitergehen.

Euer
Michael Bender, Ortsbürgermeister

Der Unterzeichner befindet sich in der Zeit vom 01. Juni bis einschließlich 08. Juni 2019 nicht im Dienst. Die Vertretung übernimmt während dieser Zeit der Erste Beigeordnete Norbert Kleemann, Höhenstr. 14, Tel.: 06747/7727.

Euer Michael Bender