Ab dem 27.07.2020 werden meine regelmäßigen Sprechstunden wieder wie gewohnt Montags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr im Gemeindehaus stattfinden. Bitte denkt dabei aber auch an Eure Schutzmasken.

Selbstverständlich stehe ich auch weiterhin für persönliche Gespräche außerhalb der o.g. Sprechzeiten zur Verfügung.

Telefonisch bin ich unter der Rufnummer 06747 / 8307 zu erreichen. Daneben besteht auch die Möglichkeit einer Terminvereinbarung per Mail, die entsprechende Mail-Adresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Euer Michael Bender, Ortsbürgermeister

Liebe Karbacher,
wir sind zu Recht stolz auf unsere alljährliche Fußwallfahrt am 26 Juli zu Ehren der heiligen Mutter Anna nach Bornhofen. Es ist immer schön zu sehen und in der heutigen Zeit keineswegs selbstverständlich, wenn Jung und Alt gemeinsam solche aus alter Zeit herrührende Traditionen aufrechterhalten. Aber leider ist im Jahr 2020 nichts so, wie es einmal war.

Der Coronavirus Covid 19 bringt zur Zeit die ganze Welt durcheinander, die Auswirkungen treffen auch uns tagtäglich. Auch wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir die Wallfahrt unter Beachtung der Vorschriften der Coronabekämpfungsverordnung organisieren bzw. durchführen können. Diese Entscheidung wurde uns nunmehr jedoch abgenommen. Dem Kloster Bornhofen ist durch Dienstanweisung des Generalvikar des Bistums Limburg vom 18.06.2020 untersagt größere Wallfahrtsgruppen zu empfangen, auch Prozessionen sind gänzlich untersagt. Aus diesem Grund können wir nicht wie gewohnt am 26. Juli nach Bornhofen pilgern. Ich hoffe jedoch sehr, dass wir unsere traditionelle Wallfahrt am 26. Juli 2021 wieder durchführen können.

Aber eines ist auch -so denke ich- jedem von uns klar, die Gesundheit ist unserer höchstes Gut und geht auf jeden Fall vor.

Michael Bender, Ortsbürgermeister

Der Unterzeichner befindet sich in der Zeit vom 01. bis einschließlich 08. Juli 2020 nicht im Dienst. Die Vertretung übernimmt während dieser Zeit der Beigeordnete Otmar Schmitz, Im Kirchbusch 4, Tel.: 06747/7694.

Michael Bender, Ortsbürgermeister

Öffentlicher Teil

Ausbaugestaltung Wirtschaftsweg;

Sanierung/Ausbau des Weges von der St. Quintinstraße Richtung St. Quintin bis zur Gemarkungsgrenze Dörth/Hungenroth

Der Gemeinderat beschloss, das Projekt Radweg/Wirtschaftsweg Sanierung/Ausbau anzugehen, Gespräche mit den beiden Nachbargemeinden zu führen und einen entsprechenden Förderantrag zu stellen.

Beschluss über eine neue Hundesteuersatzung

Der Ortsgemeinderat beschloss eine neue Hundesteuersatzung.

Nichtöffentlicher Teil

Grabaushubarbeiten auf dem Friedhof

Der Ortsgemeinderat beschloss die Annahme eines Angebot bzgl. der Grabaushubarbeiten auf dem Friedhof.

Am 26.06.2020 findet im Gemeindewald für Karbacher Bürger eine Brennholzversteigerung statt.

Treffpunkt: 18.00 Uhr an der Kehre zwischen Holzfeld und Karbach.

Die Veranstaltung findet im Freien statt unter folgenden Auflagen:

Jeder Teilnehmer trägt eine Mund- Nasenschutzmaske!
Ein Sicherheitsabstand von 2 m wird eingehalten!
Auf Händeschütteln oder sonstiges körperliche Annäherungen wird verzichtet!
Wer sich kränklich fühlt, bleibt bitte zu Hause!
Bitte schauen Sie sich die Polter vorab schon mal an.

Polter: 16138 - 16152 je 11 rm - Am Hauptweg Einfahrt scharfe Kehre an L 213

Polter: 16131 - 16134 je 11 rm - Direkt am Bestand oberhalb der Weihnachtsbaumkultur s. Karte

Polter: 16135 - 4 rm - Am Rheinblick

Polter: 16136 - 3 rm - Am Rheinblick

Polter: 16137 - 2,5 rm - Am Rheinblick

Pro Haushalt werden maximal 11 rm abgegeben.

Forstrevier Frankscheid, Steffen Fromm, Am Sportplatz 3, 56329 St. Goar

Steffen Fromm, Revierförster