1. Beratung des Haushaltsplans und Beschluss über die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2015
    Sahra Schwab von der Verbandsgemeindeverwaltung Emmelshausen erläuterte den Ratsmitgliedern die wesentlichen Eckpunkte des Haushalts 2015. Sie und Bürgermeister Peter Unkel beantworteten die sich im Rahmen des Vortrags ergebenden Fragen. Nach eingehender Beratung beschloss der Ortsgemeinderat einstimmig die Haushaltssitzung für das Haushaltsjahr 2015.
  2. Jahresabschluss 2013
    a) Feststellung des geprüften Jahresabschlusses für das Haushaltsjahr 2013
    b) Beschluss über die Entlastung des Bürgermeisters und der Beigeordneten
    Der Beigeordnete Stephan Retzmann übernahm gemäß § 36 Abs. 1 Satz 2 GemO zu diesem Tagespunkt den Vorsitz. Er trug das Ergebnis des Jahresabschlusses 2013 vor, dem der Gemeinderat einstimmig zustimmte.
    Der Gemeinderat erteilte dem Ortsbürgermeister, den Ortsbeigeordneten, dem Bürgermeister und den Beigeordneten der Verbandsgemeinde Emmelshausen sowie den Beauftragten des Bürgermeisters einstimmig Entlastung.
  1. Ehrungen/Verabschiedung ausgeschiedener Ratsmitglieder
    Ortsbürgermeister Michael Bender bedankte sich im Namen der Ortsgemeinde bei dem früheren Ortsbürgermeister Kurt Kleemann, der 20 Jahre dieses Amt bekleidet hatte, sowie bei Alois Braun, der 30 Jahre lang Mitglied des Gemeinderats Karbach war,

Katholische Kindertagesstätte Karbach; Zustimmung zur modifizierten Entwurfsstudie der Umplanung 


Ortsbürgermeister Bender informierte die Ratsmitglieder zunächst über den bisherigen Sachstand der Planungen zum Umbau der Kath. Kindertagesstätte und berichtete über die Begehung des Bauausschusses zusammen mit einem Vertreter des Planungsbüros und Vertretern des Jugendclubs Karbach.

Beratung des Haushaltsplans und Beschluss über die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2014

Franz-Josef Mischker  von der Verbandsgemeindeverwaltung Emmelshausen erläuterte den Ratsmitgliedern die wesentlichen Eckpunkte des Haushalts 2014. Er und Bürgermeister Peter Unkel beantworteten die sich im Rahmen des Vortrags ergebenden Fragen. Nach eingehender Beratung beschloss der Ortsgemeinderat einstimmig die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2014.