Nach dem im letzten Jahr unsere traditionelle Kirmes leider Corona bedingt ausfallen musste und lange Zeit nicht klar war wie es in diesem Jahr aussieht, freue ich mich sehr, dass es jetzt wieder eingeschränkt zulässig ist, eine Kirmes zu feiern.

Unser Musikverein hat sich bereits seit einiger Zeit Gedanken über die Art und Weise einer Veranstaltung anlässlich unserer Kirmes gemacht, so dass wir in diesem Jahr unsere Kirmes im Rahmen einer zweitägigen Open-Air-Veranstaltung auf unserem Dorfplatz feien werden.

Am Samstag, 31.07.2021, geht es mit dem Aufstellen des Kirmesbaumes durch unseren Jugendclub los. Ab 19:00 Uhr spielt dann die Band "Daddy and the Heartbreakers" zu unserer Unterhaltung auf.

Am Sonntag, 01.08.2021, wird traditionell um 10:30 Uhr die Messe auf dem Dorfplatz gefeiert werden.

Anschließend unterhält unser Musikverein die hoffentlich zahlreichen Gäste. Nachmittags freut sich unserer Mandolinenclub nach langer Coronapause wieder sein treues Publikum unterhalten zu dürfen. Glücklicherweise ist es auch gelungen, einen Schausteller für die Kirmes zu gewinnen, so dass auch unsere Jüngsten Kirmes feiern können.

Ich wünsche uns allen zwei unbeschwerte und schöne Kirmestage, lassen Sie uns gemeinsam eine "Auszeit" vom Alltag nehmen. Unterstützen wir unseren Musikverein bei der Ausrichtung der Kirmes so, wie der Musikverein das ganze Jahr über unser Dorf bei den verschiedenen Anlässen unterstützt. Zeigen wir unser Interesse am Fortbestand unserer dörflichen Tradition.

Dem Musikverein wünsche ich einen guten Besuch sowie einen harmonischen Verlauf der Kirmes.

Euer Michael Bender