In der vergangenen Woche wurde wieder zahlreiche Arbeitseinsätze am Gemeindehaus/ Kindergarten absolviert, um vor der für den 26.08.2017 vorgesehenen Einweihung die Baumaßnahme auch tatsächlich fertigzustellen. So wurde der neu entstandene Platz vor dem Anbau in Eigenleistung befestigt, das entsprechende Pflaster verlegt. Desweiteren wurde die abgängigen Spielgeräte auf dem Spielplatz des Kindergarten demontiert, der Sockelputz wurde in Eigenleistung komplett angestrichen sowie der neugepflasterte Bereich an der neuen Toilettenanlage mit Mutterboden angefüllt.

Die beiden Bilder zeigen die fleißigen Helfer, bei denen ich mich ausdrücklich im Namen der Ortsgemeinde Karbach bedanken möchte. Ohne das ehrenamtliche Engagement während der gesamten Zeit der Baumaßnahme, wäre die Maßnahme für die Gemeinde alleine nur sehr schwerlich umsetzbar gewesen. Daher nochmals mein Dank an alle freiwilligen Helfer während der gesamten Bauzeit.

Auch in den kommenden 2 Wochen bis zur Einweihung werden noch einige Arbeiten in Eigenleistung zu verrichten sein.

So haben mir die Wanderfreunde Karbach bereits zugesagt, den Eingangsbereich zum Kindergarten und zum Gemeindehaus mit einem neuen Anstrich zu versehen, auch hierfür bereits meinen herzlichen Dank.

Euer Michael Bender, Ortsbürgermeister