Liebe Karbacher,

nach dem im letzten Jahr unsere traditionelle Kirmes leider Corona bedingt nur eingeschränkt stattfinden konnte, freue ich mich sehr, dass in diesem Jahr wieder unsere Kirmes gemeinsam mit dem 90-jährigen Jubiläum unseres Mandolinen- und Blasorchesters im Festzelt gefeiert werden kann.

Unser Musikverein hat hierfür ein tolles Programm zusammengestellt.

Am Freitag, 29.07. geht es zunächst mit Tanzgruppen unseres KKV los, im Anschluss spielt die kölsche Partyband „Die Karos“. Nach dem Aufstellen des Kirmesbaumes findet am Samstag ein Familiennachmittag auf unserem Dorfplatz statt. Ab 19.30 Uhr eröffnet dann unser Mandolinenverein den Jubiläumsabend der vom Musikverein Norath abgeschlossen wird.

Der Sonntag startet dann ganz traditionell mit einer hl. Messe auf dem Dorfplatz. Anschließend spielt unserer Musikverein ab 12.00 Uhr zur Unterhaltung auf. Die Musikvereine aus Waldalgesheim und Halsenbach unterhalten am Nachmittag bei Kaffee und Kuchen und kühlen Getränken die Besucher der Kirmes. Traditionell wird der Kirmesmontag von unseren Mandolinen eröffnet. Zum Abschluss der Kirmes spielt dann am Montagabend die Band „Daddy and the Heartbreakers“. Die Schaustellerfamilie Eitel Gräff hat Ihr Kommen zugesagt, so dass auch unsere Jüngsten Kirmes feiern können.

Feiern wir mit unserem Musikverein das Jubiläum und die Kirmes. Sagen wir mit unserem Besuch der Kirmes und des Jubiläumsfestes einfach einmal „Danke“. Danke dafür, dass unser Musikverein Jahr für Jahr bei den verschiedensten Anlässen von Fastnacht bis Weihnachten, von Fronleichnam über die Bornhofen - Wallfahrt bis hin zur St. Martin, Gefallenenehrung und Seniorentag immer unser Dorf und unsere Dorfgemeinschaft unterstützt.

Euer Michael Bender