Viele werden es schon geahnt, befürchtet und auch irgendwie erwartet haben, dass bedingt durch die Covid 19 Pandemie unsere traditionelle St. Anna Kirmes mit Festzelt, Schaustellern und tollem Rahmenprogramm auf unserem Dorfplatz nicht in gewohnter Art und Weise durchführbar ist. In Absprache mit unserer Pastor Christian Adams und unserem Musikverein findet jedoch aus Anlass unserer Kirmes, sozusagen als kleine Alternative am Kirmessamstag den 01.08.2020 die Vorabendmesse um 17.30h auf unserem Dorfplatz statt. Im Anschluss daran wird der Musikverein noch etwas zur Unterhaltung aufspielen. Dabei besteht dann die Möglichkeit Leib und Seele zu stärken, selbstverständlich unter Beachtung der entsprechenden Vorschriften der Coronabekämpfungsverordnung.

Ich hoffe sehr, dass wir im nächsten Jahr unsere Kirmes wieder wie gewohnt feiern können, lade aber auch die gesamte Dorfgemeinschaft zum Gottesdienst und anschließendem verweilen auf unserem Dorfplatz ein. Noch ein Hinweis: Sollte das Wetter nicht mitspielen findet nur der Gottesdienst (dann in St. Quintin) statt.

Michael Bender, Ortsbürgermeister